Koordination BuT

Die Koordination der BUT-Anträge wird im Schuljahr 2015/16 von Heike Sprung übernommen.

Wer für berechtigte Kinder Förderung aus dem Bildung und Teilhabe Paket (BUT) beantragen möchte, wendet sich an Frau Sprung, die eine Absprache mit allen Beteiligten (Lehrkräfte und Mitarbeiter des Ganztages, Eltern) sicherstellt.

Für Kinder, die die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen, können bis zu 3 Stunden pro Woche beantragt werden (Deutsch, Mathematik, Sachunterricht). Die Formblätter sind im Sekretariat erhältlich und werden nach Rücksprache mit den Eltern/ Erziehungsberechtigten ausgefüllt.

 

Gerne können Sie sich bei Fragen per Email an Frau Sprung wenden:

heike.sprung@gmx.net